Baltikum & Ostsee-Perlen

Baltikum & Ostsee-Perlen

- Exklusiver 42-Komfort-Reisebus
- Hostessen-Betreuung an Bord
- Verschiedene Anreiserouten – quer durch Polen und bequem über die Ostsee zurück
- Mini-Kreuzfahrt-Erlebnisse
- Die Städteperlen Baltikums, Masuren, Kurische Nehrung, ...

1. Tag: Anreise (ca. 950 km).

Ihre Fahrt führt Sie über Nürnberg, Leipzig und Berlin nach Polen. Die erste Nacht Ihrer Baltikum-Rundreise verbringen Sie in Posen. [A/Ü]

 

2. Tag: Die Masuren (450 km).

Morgens spazieren Sie durch die Altstadt Posens und bewundern die »Perle der polnischen Renaissance« – das Rathaus. Bei der anschließenden Panoramafahrt durch die Masuren tauchen Sie tief ein in die wunderschöne Landschaft. Mittelalterliche Burgen, imposante Klöster und ganz viel Natur malen ein stimmungsvolles Bild der Masuren. [F/A/Ü] 

 

3. Tag: Wasserburg Trakai & Vilnius (350 km).

Am Morgen verlassen Sie Polen und begrüßen Litauen. In Trakai besichtigen Sie die beeindruckende Wasserburg, die von vielen Experten zur schönsten Burg Europas gezählt wird. Wie fällt Ihr Urteil aus? Ein Urteil haben wir für Vilnius schon gefällt: bezaubernd. Sie dürfen sich schon heute auf die morgige Stadtführung freuen. [F/A/Ü] 

 

4. Tag: Klaipeda (300 km).

Nach der Stadtführung in Vilnius können Sie die Entscheidung der UNESCO nur unterstreichen. Diese wunderschöne Altstadt mit ihren frisch renovierten Fachwerkhäusern hat einen Platz auf der Liste des Weltkulturerbes mehr als verdient. Doch wie sieht es mit Klaipeda aus? Zeit es persönlich herauszufinden. Auch hier werden Sie von vielen bunten Fachwerkhäusern empfangen, gepaart mit einem charmanten Hafen. Bei einer Stadtführung erfahren Sie Vieles über die große Bedeutung des Hafens in der Geschichte der Stadt. [F/A/Ü]

 

5. Tag: Kurische Nehrung (400 km).

Die größte Wanderdüne Europas. Holzschnitzereien auf dem Hexenberg, das Haus des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann, das schöne Dorf Nidden, ... bei einer Schifffahrt auf die Kurische Nehrung gibt es Vieles zu entdecken. Zurück in Klaipeda haben Sie wieder festen Boden unter den Füßen und machen sich auf den Weg nach Riga, aber nicht ohne einen Halt auf dem Berg der Kreuze einzulegen – was für ein ereignisreicher Tag! [F/A/Ü] 

 

6. Tag: Riga, Pärnu & Tallinn (300 km).

Gestern haben Sie Riga im Lichterglanz gesehen, heute erstrahlt die Stadt zur Führung im Glanz des Tageslichts. Anschließend führt Sie Ihr Weg weiter an der Ostsee entlang nach Tallinn. Natürlich lassen Sie es sich dabei nicht nehmen, der charmanten Hafenstadt Pärnu einen kurzen Besuch abzustatten. Auch schön, nicht wahr? [F/A/Ü]

 

7. Tag: Tallinn & Mini-Kreuzfahrt.

Bei einer Stadtführung in Tallinn genießen Sie herrliche Ausblicke in der Oberstadt und charmante Einblicke in die Gassen der Unterstadt. Im Anschluss haben Sie dann die Gelegenheit, bei der Freizeit am Mittag die ersten Eindrücke nach Herzenslust zu vertiefen. Am Abend erwartet Sie dann ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise: die Mini-Kreuzfahrt nach Stockholm – »herzlich willkommen an Bord«!  [F/Ü]

 

8. Tag: Schwedens Seen (650 km).

Heute heißt es früh aufstehen! Bei Ihrer Mini-Kreuzfahrt dürfen Sie auf keinen Fall die Hafeneinfahrt durch die Schärenwelt nach Stockholm verpassen: einfach grandios! Anschließend lehnen Sie sich zurück und genießen die Panoramafahrt durch die seenreichste Landschaft Schwedens nach Trelleborg. Auch Ihre letzte Nacht verbringen Sie an Bord – dieses Mal während der Mini-Kreuzfahrt zurück nach Deutschland. [F/Ü]

 

9. Tag: Heimreise (ca. 800 km).

Nach dem Frühstück an Bord legt das Schiff in Travemünde an. Schweren Herzens gehen Sie von Bord und treten heute die Heimreise in die Zustiegsorte an! [F]

999,00 €Preis
9 Tage

(Personen)

© 2020 by preiswert.reisen

0