Irland – Insel in grün

Irland – Insel in grün

- Exklusiver 4*-Komfort-Reisebus
- Hostessen-Betreuung an Bord
- Die perfekte Rundreise, um Irland kennenzulernen!
- Die »Grüne Insel« zur schönsten Reisezeit erleben!
- Mini-Kreuzfahrt-Erlebnis

1. Tag: Anreise (ca. 750 km).

Fahrt an die Nordseeküste. Dann heißt es: »Alle Mann an Bord!« Ihre Irland-Kennenlernreise beginnt mit einer Mini-Kreuzfahrt nach England – Ein toller Auftakt. [Ü]

 

2. Tag: Quer durch England (600 km).

Am Morgen laufen Sie in der englischen Hafenstadt Hull ein. Bei unserer Panoramafahrt über die britische Insel brauchen Sie sich nur zurücklehnen und die vorbeiziehende Landschaft genießen. Nach der Fähr­überfahrt nach Dublin heißt Sie die »grüne Insel« willkommen! [F/A/Ü] 

 

3. Tag: Connemara (400 km).

Ein Meer aus Felsen, Mooren, Seen und Schafen erwartet Sie in der faszinierenden Region Connemara! Im Kloster Kylemore Abbey fanden Mönche nicht nur ihren Glauben, sondern auch atem­beraubende Aussichten vor, wovon Sie sich vor Ort bei einem Fotostopp persönlich überzeugen können. Von Clifden aus sehen Sie die Sky Road und genießen den Blick auf die raue See. [F/A/Ü]

 

4. Tag: Cliffs of Moher (260 km).

Nun sind Sie endgültig reif für die Insel! Eine abwechslungsreiche Fahrt bringt Sie Richtung Westküste. Am Vormittag erreichen Sie die charmante Hafenstadt Galway. An den berühmten Cliffs of Moher lassen Sie sich dann die raue Atlantik-Brise um die Nase wehen und wagen vorsichtig einen Blick vom Klippenrand hinab in die tosende Tiefe! Was Sie sehen? Schäumende Gischt, die sich gegen die schroffen Klippen walzt und direkt hinter Ihnen die sanften, sattgrünen Heidelandschaften mit unzähligen Schafen. Was für ein erlebnisreicher Tag! [F/A/Ü]

 

5. Tag: Ring of Kerry (220 km).

Ob sich der gestrige Tag an beeindruckenden Naturerlebnissen noch steigern lässt? Es ist möglich! Die Fahrt entlang des Ring of Kerry, eine der schönsten Küstenstraßen Europas, wird Ihnen sicher gefallen! Auch wenn Sie sich dabei das ein oder andere Mal fragen werden: »Wie kommen wir da nur um die Ecke?« Aber keine Sorge, wir bringen Sie sicher ans Ziel und Sie können sich entspannt auf das Panorama konzentrieren! [F/A/Ü]

 

6. Tag: Whiskey & Dublin (400 km).

Zum Auftakt gibt es heute echtes »Lebenswasser« und zwar direkt vom Erzeuger – verkosten Sie die edlen Tropfen in einer Whiskey-Destillerie (Aufpreis). Das gehört bei einer Reise nach Irland einfach dazu. Übrigens auch ideal, um ein originelles Mitbringsel für die Lieben zuhause zu erstehen – die werden Augen machen. Am Nachmittag erkunden Sie die irische Hauptstadt Dublin. Bei Ihrer Stadtbesichtigung sehen Sie das Trendviertel Temple Bar, aber auch das alte Dublin am Ufer des Liffeys. Sie fotografieren nicht nur die bunten Haustüren am Merrion Square sondern auch die St-Patrick´s Kathedrale. Die Stadt fasziniert dank ihrer vielen Gesichter. Wie wäre es zum Abschluss mit einem Absacker in einem echten Irish-Pub? Melancholischer Irish Folk, ein frischgezapftes Guinness oder lieber einen torfigen Whiskey? [F/A/Ü]

 

7. Tag: Die Nordküste von Wales (370 km).

Am Morgen verlassen Sie schweren Herzens Ihre »liebgewonnene Insel«, aber sicherlich nicht ohne das stille Versprechen, wiederkommen zu wollen! Die Fähre bringt Sie von Dublin zurück nach Holyhead. Bei Ihrer Rückreise durch England auf dem Weg nach Hull haben Sie nochmals die Gelegenheit, alles zu sehen was Sie auf der Hinfahrt möglicherweise verpasst haben. Mit vielen schönen Eindrücken besteigen Sie abends ein letztes Mal die Fähre und verlassen nun auch England. [F/Ü]

 

8. Tag: Heimreise (ca. 750 km).

Nach der Ausschiffung erfolgt die Rückreise in die Zustiegsorte. [F]

899,00 €Preis
8 Tage

(Personen)

© 2020 by preiswert.reisen

0